Leitbild

CSR Erklärung der Geschäftsführung

Corporate Social Responsibility

Bereits seit der Unternehmensgründung im Jahr 1945 beweist die Akkumulatorenfabrik MOLL gesellschaftliche Verantwortung. Neben rein wirtschaftlichen Aspekten werden soziale Belange, das Wohl der Gesellschaft und Umweltbelange von der Unternehmensführung stets berücksichtigt.

Unsere Werte

Woran wir glauben, wofür wir stehen und warum der Mensch für uns das Maß aller Dinge ist.

  • Wir respektieren Mensch, Umwelt und Natur – ohne Ausnahme.
  • Wir respektieren die Gesetze und Kulturen der Länder, in denen wir tätig sind.
  • Wir leben und arbeiten nach ethischen Prinzipien und allgemein anerkannten rechtlichen Grundsätzen.
  • Wir handeln stets ehrlich und integer.
  • Wir führen mit allen gesellschaftlichen Gruppen einen offenen und konstruktiven Dialog.
  • Wir achten die Interessen unserer Kunden, Anteilseigner, Mitarbeiter, Partner und Lieferanten und beteiligen sie angemessen an unserem Erfolg.
  • Wir handeln umweltbewusst und schützen damit nachhaltig Klima und Ressourcen.
  • Wir wollen uns stets außergewöhnlich anstrengen, um ein ausgezeichnetes Unternehmen zu sein.

Die Umsetzung der Werte spiegelt sich in folgenden Punkten wieder

1. CSR im Bereich Umwelt und Produktion durch

  • Umweltmanagement
  • Energiemanagement

2. CSR im Bereich Mitarbeiter durch

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Aus – und Weiterbildung
  • Work – Life – Balance
  • Diversity Managment
  • Geschäftsethik

3. CSR im Bereich Gesellschaft durch

  • Lokales Engagement
  • Kommunikation mit internen und externen Partnern

4. CSR – Nachhaltigkeit in den Lieferantenbeziehungen

  • Arbeitsstandards
  • Geschäftsethik
  • Umweltschutz und Produktsicherheit


Unternehmenskodex MOLL

Verantwortungsvolles und rechtmäßiges Handeln sind die Grundvoraussetzungen für den Erfolg unseres Unternehmens, insbesondere als Lieferant von Batterien für weltweit agierende Automobilhersteller. Wir tragen mit unseren innovativen Produkten dazu bei, die stetig wachsenden Anforderungen der automobilen Welt zu erfüllen.

Mit der gewachsenen Internationalisierung unseres Unternehmens und dem weltweiten Einsatz unserer Produkte ergeben sich auch zunehmende Anforderungen an unser Handeln. Daher verpflichten wir uns zur Einhaltung von Gesetzen und internationalen Konventionen, zu Nachhaltigkeit und Verantwortung bei der Einhaltung sozialer und ethischer Standards sowie zu einem umweltbewussten Verhalten.

Für einen langfristigen und nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens ist die strikte Einhaltung des MOLL-Unternehmenskodex durch jeden Mitarbeiter von MOLL erforderlich. Dieser gilt unseren Mitarbeitern als Wegweiser für ihr Handeln im Unternehmen als auch gegenüber Kunden, Lieferanten und dritten Personen und soll die Mitarbeiter persönlich, aber auch das Unternehmens MOLL vor rechtlichen Risiken schützen.